RSS

Gyros-Tomaten-Suppe | Gyros-tomato-soup

20 Mai

Diese Suppe wollte ich schon Gott weiß wie lange endlich mal ausprobieren. Ich kam bis jetzt aber noch nie dazu. Mein Freund war letztes Wochenende auch nicht da, sodass großartig Kochen auch nicht angesagt war. Meine Mutter hat sich allerdings das Rezept rausgesucht und wollte es am Samstag kochen. Die Gelegenheit hab ich genutzt und mit ihr zusammen gekocht :o) Die Begeisterung war bei meinen Eltern nur zum Schluss weniger groß, da das Essen mal wieder kalt wurde. Die Bilder müssen ja auch irgendwoher kommen. Hihi. Generell ist die Suppe sehr schnell zubereitet und dazu noch super lecker. Absolut empfehlenswert :o)

Gyros-Tomaten-Suppe

Rezept Gyros-Tomaten-Suppe

• • • schnell zubereitet, eher Eintopf als Suppe, sehr lecker • • •
Zubereitungszeit: ca. 30 min |ganz einfach | pro Portion ca. 390 ckal • E 32 g • F 22 g • KH 12 g

Zutaten (für 4 Portionen)

  • 200 g weiße Champignons
  • 1 kleine Gemüsezwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 g mariniertes Gyrosfleisch
  • 2 Dosen geschälte Tomaten (850 ml)
  • 4 El Chilisoße (aus der Flasche)
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Feta
  • 50 g schwarze Oliven (ohne Stein)

Zubereitung

  1. Champignons putzen und in große Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in Scheiben scheiden, Knoblauch würfeln.
  2. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Gyros darin kräftig anbraten. In einem großen Topf ebenfalls 1 EL Öl erhitzen und Knoblauch und Zwiebeln darin anbraten, Pilze kurz mitbraten. Fleisch dazu geben.
  3. Tomaten samt Saft, 1/4 Liter Wasser (Original: 1/8, fanden wir aber zu wenig) und Chilisoße zugeben und aufkochen lassen. Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Feta zerbröckeln. Oliven kurz in der Suppe erwärmen. Suppe in Teller verteilen und anrichten. feta darauf verteilen und servieren. Dazu schmeckt Fladenbrot oder auch Baguette.

Gyros-Tomaten-Suppe

Quelle: Lecker-Rezeptheft 06/2011

Guten Appetit! :o)

Mara

 

Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: