RSS

Sonntagssüß: Nutellamousse

22 Apr

Lecker. Wenige Zutaten. Ultra schnell zubereitet. Das beschreibt das Nutellamousse ziemlich gut. Man hat im Prinzip noch gar nicht angefangen, da ist es auch schon fertig. Warum also nicht gleich nachmachen? Es lohnt sich :o)

Nutellamousse

Rezept Nutellamousse

• • • super schnell zubereitet, wenige Zutaten, nicht nur für Nutella-Fans • • •
Zubereitungszeit: ca. 15 min |ganz einfach

Zutaten (für 1 Portion)

  • 2 EL Nutella
  • 150 ml frische Sahne
  • 1 TL instant Espressopulver
  • 1 EL heißes Wasser
  • gehackte, geröstete Mandeln

Nutellamousse

Zubereitung

  1. Das Espressopulver in ein Schnapsgläschen geben und mit dem heißen Wasser vermischen. Espresso mit Nutella verrühren.
  2. Sahne steif schlagen und Nutella unterrühren.
  3. Nutellamousse in ein Gläschen füllen und mit gehackten und gerösteten Mandeln bestreuen. Das ganze schmeckt auch wunderbar mit Haselnüsse. Man kann auch etwas mehr nehmen und einen Teil schon unter die Masse heben.

NutellamousseNutellamousseNutellamousse

Das Nutellamousse ist mein Beitrag zur

Noch mehr Sonntagssüß findet ihr heute bei Mat & Mi und hier

Quelle: Cook like a Champion

Guten Appetit! :o)

Mara

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 22. April 2012 in Desserts

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: