RSS

Schokomousse mit Heidelbeeren und Cookies

19 Nov

Freund wollte was schokoladiges als Nachtisch und durfte wählen. Entscheidung viel auf eine Schokimousse mit Heidelbeeren.

Schokomousse mit Heidelbeeren und Cookies

War ziemlich lecker, ist schnell gemacht und man braucht nur wenige Zutaten, die man meist auch schon zu Hause hat :o)

Rezept Schokomousse mit Heidelbeeren und Cookies

Zubereitungszeit: ca. 20 min – Wartezeit: 30 min – 1 h | ganz einfach

Zutaten (für 1 Portion)

  • 38 g dunkle Schokolade (70% Kakaoanteil)
  • 1 Ei
  • 13 g Zucker
  • 38 g Sahne
  • 1 EL Amaretto
  • 1 TL gesüßtes Kakaopulver
  • 50 g Heidelbeeren
  • 1 Cookie

Zubereitung

  1. die dunkle Schokolade in Stücke brechen und im Wasserbad langsam schmelzen. Dabei gelegentlich umrühren.
  2. In der Zwischenzeit das Ei trennen. Zucker zum Eigelb geben und aufschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und eine cremige Masse entstanden ist (Anmerkung: bei einer Portion, sprich einem Ei, ist die Masse sehr gering, sodass kaum eine cremige Masse zustande kommen kann. Macht aber nichts – schmeckt trotzdem)
  3. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. In einer weiteren Schüssel die Sahen aufschlagen. 
  4. Den Amaretto und das Kakaopulver zu der Eigelb-Zucker-Masse geben und gut verrühren.
  5. Schokolade von Wasserbad nehmen und zu dem Eigelb geben, danach Sahne und Eiweiß in der Reihenfolge unterrühren. Schokoladenmasse in Gläschen geben und in den Kühlschrank stellen.
  6. Heidelbeeren mit einem kleinen Schuss Amaretto in einen Topf geben und aufkochen lassen. Kochplatte ausschalten und Topf auf der heißen Platte stehen lassen, bis der Saft der Heidelbeeren etwas eindickt.
  7. Schokoladenmousse mit Kakaopulver bestäuben, Heidelbeeren darüber geben und mit dem Cookie servieren (oder zerbrechen und über der Heidelbeeren verteilen)

Guten Appetit :o)

Mara

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 19. November 2011 in Desserts

 

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: