RSS

Schokoladeneis mit heißen Himbeeren – Hmmmmm

28 Okt

Und wieder mal musste meine Eismaschine ran. Und diesmal bin ich sowas von zufrieden! Das Eis war nachdem es aus der Eismaschine kam zwar noch nicht wirklich „Eis“, aber nach 2 Stunden zusätzlich im Tiefkühlfach war es perfekt. Nach dem ersten Naschen wurde es dann eingefroren und heute wurde weiter genascht. Nach ca. 30 Minuten auftauen, war das Eis perfekt und immer noch wahnsinnig cremig. Ein Traum!

Schokoladeneis mit heißen Himbeeren

Rezept Schokoladeneis mit heißen Himbeeren

Zubereitungszeit: ca. 30 min | Wartezeit: ca. 45 min + 40 min + 2 h | einfach

Zutaten

  • Für ca. 700 ml Schokieis
  • 180 g Zartbitterschokolade
  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 1 – 2 EL ungesüßtes Kakaopulver
  • 200 ml Sahne
  • 300 ml Milch
  • 200 g Himbeeren
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Zitronensaft

Zubereitung

  1. 120 g Zartbitterschokolade und 50 g Vollmilchschokolade mit Kakaopulver und der Hälfte der Sahne und der kompletten Milch zusammen in einem Topf geben und die Schokolade schmelzen. Abkühlen lassen.
  2. Nachdem die Masse abgekühlt ist, die restliche Sahne unterheben.
  3. 60 g Zartbitterschokolade klein hacken, zur Eismasse geben und umrühren.
  4. Die Masse für ca. 30 Minuten in das Tiefkühlfach stellen, nochmal kurz umrühren und dann in der Eismaschine ca. 40 Minuten zu Eis rühren.
  5. Eis in eine Schüssel geben und nochmals für ca. 2 Stunden im Gefrierfach kühlen.
  6. Zum Servieren die Himbeeren verlesen, in einen Topf geben, mit Zucker und Zitronensaft mischen und zum Kochen bringen. Auf der abgeschalteten Kochplatte ein paar Minuten ziehen lassen.
  7. Vom Eis mit einem Eisportionierer Kugeln abstechen und mit den heißen sofort Himbeeren servieren.

Quelle: Eis: Kochend heiß | heiße Himbeeren: Küchengötter

Guten Appetit! :o)

Mara

 
3 Kommentare

Verfasst von - 28. Oktober 2011 in Desserts, Eis | Ice cream

 

Schlagwörter: , , ,

3 Antworten zu “Schokoladeneis mit heißen Himbeeren – Hmmmmm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: