RSS

Apfel-Zwetschgen-Kompott mit Vanille-Sahnequark und karamellisierten Walnüssen

10 Okt

ICH LIEBE KOMPOTT! Das muss an dieser Stelle mal gesagt werden! Es schmeckt so, so toll und ist dabei so, so einfach :o) was will man mehr? Leider geht der Kompott heutzutage etwas unter, habe ich das Gefühl. Grundlos! Ich kämpfe jetzt dagegen an :o)

Zusätzlich sind Nüsse sind was ganz, ganz tolles. Auch wenn bei uns zu Hause die Hälfte dagegen allergisch ist. Egaaaal. Es schneckt so gut, dass wir das Kratzen im Hals danach gerne in Kauf nehmen :o)

Apfel-Zwetschgen-Kompott mit Vanillesahnequark und karamellisierten Walnüssen

Rezept

Zubereitungszeit: ca. 45 min |  ganz einfach

Zutaten (für ca. 3 Portionen)

  • 2 säuerliche Äpfel (z.B. Elstar, Boskop)
  • 2 Zwetschgen
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 100 g Sahne
  • 100 g Magerquark
  • 3 Tropfen Vanille-Aroma
  • 3 EL Zucker
  • 75 g Walnüsse

Zubereitung

  1. Apfel schälen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Pflaumen entkernen und ebenfalls in Stücke schneiden.
  2. Honig in einem Topf oder einer Pfanne erhitzen, Äpfel und Pflaumen zugeben und andünsten. Den Zitronensaft zugeben. Offen bei milder Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Danach abkühlen lassen.
  3. Inzwischen Zucker in einem Tops karamellisieren. Walnüsse unterrühren. Die Walnüsse sollten komplett von dem Karamell bedeckt sein. Auf ein Backpapier geben und abkühlen lassen.
  4. Sahne mit dem Magerquark vermischen. Etwas Wasser und das Vanille-Aroma zugeben und nochmals verrühren.
  5. Das Kompott in 3 Dessertgläser füllen. Sahnequark darüber geben. Walnüsse grob hacken und kurz vor dem Servieren auf dem Quark verteilen.

Quelle: Mara :o)

Guten Appetit!

Mara

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 10. Oktober 2011 in Desserts

 

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: